Kahl&Krumm: Ständig angepasst

kahl&krumm2Nur noch wenige Wochen dauert es, bis Straßenbahnen, Radfahrer und Fußgänger die Tunnelbaustelle in der Ernst-Reuter-Allee ohne Umweg wieder passieren können. Die ersten vier Blöcke der Tunneldecke, von der Seite des Damaschkeplatzes, wurden betoniert und die Straßenbahn kann auf einem provisorisch angelegten Schotterbett fahren. Weiterlesen

Richtiges Zuhören kann sehr viel Geld sparen

Wirtschaftsverband BME lädt zur Informationsveranstaltung

Unternehmen könnten sehr viel Geld sparen, wenn sie bei  Vertragsverhandlungen richtig zuhören würden, sagt Bernd Lackmann. Er ist Chef eines Logistikunternehmens und engagiert sich zudem im Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME), seit gut 10 Jahren im Vorstand der Region Sachsen-Anhalt. Weiterlesen

Die Zerstörung der Kohärenz

IMG_9454Als Ingenieur lernte ich den Begriff der „Kohärenz“ (lat.: cohaerere = zusammenhängen) beim Studium der „Wellenoptik“ kennen. Lichtwellen sind kohärent, wenn sie in gleicher Frequenz und gleicher Ebene schwingen. Sind diese Voraussetzungen erfüllt, so kann das Licht interferieren, sich also, je nach Phasenlage, verstärken oder auslöschen. Der Begriff der Kohärenz taucht auch in der Psychologie und Psychiatrie auf. Weiterlesen

Freiheit paradox oder diktiert?

freiheitEin Plädoyer gegen die Verbreitung grenzenloser Illusionen – Von Thomas Wischnewski

Freiheit ist ein großes Wort und häufig führt man es im Munde. Seit der griechischen Philosophie wird über den Freiheitsbegriff nachgedacht. Aber erst die römischen Denker der Stoa entwickelten ein weitgehendes Verständnis von Freiheit über die Privilegien der Oberschichten hinaus, indem erstmals historisch die Sklaverei verurteilt wurde. Weiterlesen

Eintritt ins Politik-Universum

thomas_editorialInterner Streit, externe Komplexität – ganz normale Bürgersorgen

Bis zum März kannte man in Sachsen-Anhalt die Alternative für Deutschland (AfD) vor allem vom Protest auf der Straße. Über vier Monate ist die junge Partei im Landtag am Domplatz vertreten. Seither blieben die Demonstrationsauftritte gegen die etablierten Parteien aus. Das scheint verständlich. Schließlich konnte sich die AfD mit einem Viertelanteil an den Abgeordnetenplätzen im Parlament gut etablieren. Weiterlesen

Folgen von Unmündigkeit

thomas_editorialRepräsentative Gängelung oder Volksentscheid?

Man kann über alles nachdenken, heißt es gemeinhin. Nur sollten am Ende eines Denkprozesses auch stets Handlungsschlüsse stehen, die angemessene Entwicklungen und Lösungen ermöglichen. Weiterlesen