Film verrückt: Tipps von Lars Johansen

In dieser Rubrik möchte ich Filme oder Serien empfehlen, die Sie im Kino oder auf dem Bildschirm zuhause einmal anschauen sollten. Dabei möchte ich Ihren Blick auf eher Ungewöhnliches lenken.

 

Weiterlesen …

Viel mehr als ein langsamer Leser …

„Ein Psalm Davids, zum Weihrauchopfer (?)
Ich aber bin wie ein Tauber, höre nicht, und wie ein Stummer, der den Mund nicht öffnet. Als mir die Krankheit offenbart wurde, mir, dem die Freiheit im Schädel wohnt, blieb mir nichts als Staunen, mit welcher Raffinesse sie mir ausgesucht ward, …“

Weiterlesen …

Mit oder ohne...

Neulich hat sich mein Partner tatsächlich gewagt, den Einkauf vor dem Wochenende allein zu erledigen. Das Risikopotenzial hatte ich am Tag zuvor zu senken versucht, indem ich ihm genaue Anweisungen, was sich wo befindet, erteilt hatte. Wir wogen uns beide in Sicherheit – er sich vermutlich mehr als ich mich.

Weiterlesen …

Gedanken- und Spaziergänge im Park: Europa wählt

Demnächst ist also wieder eine Europawahl. Manche Politiker sprechen von einer Schicksalswahl, aber das will nichts besagen. Denn das behaupten sie ja fast vor jeder Wahl. Eine Schicksalswahl ist es keinesfalls für Europa, sondern bestenfalls für die Politiker selbst.

Weiterlesen …

Matthias Kühne: Bausparen – der unsicherste Weg zum Eigenheim

Das erste bis heute erhalten gebliebene Dokument für das Bausparen und den kollektiven Spargedanken geht auf das 3. vorchristliche Jahrhundert in China zurück. In der Han-Dynastie wurden gemeinnützige Spargesellschaften auf Gegenseitigkeit gegründet.

Weiterlesen …

Mädchen für alles: Gefahren-Dschungel

Vor wenigen Tagen hatte ich einen wirklich gefährlichen Arbeitseinsatz. Eigentlich wollte ich im Treppenhaus eines Mehrgeschossers bloß eine der Glühlampen austauschen, damit die Bewohner nicht im Dunkeln tappen. Doch die Leuchte im vierten Obergeschoss zu erreichen, war nicht so einfach.

Weiterlesen …