Magdeburg rockt in den Tag der Deutschen Einheit

Rockmusik lässt sich nicht einmauern. Das war schon vor Jahrzenten so. Musik verband über die Grenzen hinaus Ost und West. Und so rockt es in Magdeburg anlässlich von „30 Jahre Mauerfall“.

Weiterlesen …

Genossenschaften feiern mit DJ Ötzi

Die Magdeburger Mückenwiesn muss sich hinter dem Münchener Original längst nicht mehr verstecken. An drei Wochenenden im September feiern die Magdeburger – in Dirndl und Lederhosen, stilecht und ausgelassen, bei Brezn, einer gescheiten Hax´n und gutem Bier.

Weiterlesen …

Kultur kompakt

Der Domchor feiert in diesem Jahr sein 200-jähriges Jubiläum und ein besonders wichtiger Teil des Domchores ist die Nachwuchsarbeit in der Domsingschule, in der ab der 1. Klasse Kinder den Weg zur Musik finden und von Grund auf ein Gefühl für den Chorgesang erlernen.

Weiterlesen …

Stark, sensibel und voller Urvertrauen

Das Theater Poetenpack wird in diesem Jahr 20 Jahre alt. Seit 16 Jahren präsentiert es jedes Jahr im August Open-Air-Sommertheater im Garten der Möllenvogtei am Dom.

Weiterlesen …

Zauberhafte Aufführung

Wolfgang Amadeus Mozarts Meisterwerk „Die Zauberflöte“ ist eine der berühmtesten, meist gespielten und meist besuchten Opern der Musikgeschichte. Sie ist klassische Oper und Singspiel zugleich.

Weiterlesen …

Von der Anstalt auf die Maritim-Bühne

Durch die Satiresendung „Die Anstalt“ ist der Kabarettist Max Uthoff bekannt. So verwunderte es nicht, dass der Münchener nach seinem Magdeburger Debüt im vergangenen Jahr auch diesmal vor einem ausverkauften Saal spielte.

Weiterlesen …