Auf drei Hochzeiten

Handball-Bundesligist SC Magdeburg ist noch in drei Wettbewerben vertreten. Pfingsten sind die Grün-Roten Gastgeber für das EHF-Pokal-Finale.
Hinter dem deutschen Handball liegen schwere Wochen und Monate. Im Dezember zunächst das klägliche Scheitern der Frauen bei der Weltmeisterschaft im eigenen Land, dann im Januar der frühe K.o. der Männer, immerhin Titelverteidiger und Olympia-Bronzegewinner, beim europäischen Titelkampf in Kroatien.

Weiterlesen …

Vom Sinn Olympias

Auf die Ringe-Spiele fielen zuletzt viele Schatten. Hat das größte Sportfest der Welt auf lange Sicht überhaupt noch eine Zukunft?
Seit einigen Tagen nun liefert uns das Fernsehen, von den Nachtstunden bis in den tiefen Nachmittag, wieder massenhaft Live-Bilder von Olympia ins Haus. Gewiss, es sind beeindruckende und emotionale Bilder, die viele in ihren Bann ziehen. Bilder absoluter sportlicher Spitzenleistungen, Bilder voller Dramatik und Spannung im Kampf um das Höchste, was der Weltsport zu bieten hat: olympische Medaillen.

Weiterlesen …

Stotterstart auf solidem finanziellen Fundament

Auf dem Rasen zumindest begann das neue Jahr für Fußball-Drittligist 1. FC Magdeburg alles andere denn verheißungsvoll. Aus den ersten beiden Begegnungen, so hatten sie im Lager der Blau-Weißen spekuliert, holen wir sechs Zähler. Beim Tabellenletzten Erfurt und daheim gegen Aufsteiger Meppen – das sollte doch zu machen sein.

Weiterlesen …

FCM-Friedenstaube soll um die Welt reisen

Zur Meile der Demokratie, am 20. Januar, verteilten Mitglieder des 1. FC Magdeburg e.V., darunter der Behindertenbeauftragte Gerald Altmann (r.) und Präsident Peter Fechner (l.),100 T-Shirts mit einer Friedenstaube in Vereinsfarben.

Weiterlesen …

Sieben Premieren und ein Happyend

Dass selbst altehrwürdige Veranstaltungen noch so etwas wie Premieren feiern können – der 1. FC Magdeburg bewies es am zurückliegenden Wochenende nachdrücklich. Zwar ging das bei den Klubs der Stadt allseits beliebte Hallenfußballturnier des Drittligisten bereits in seine 18. Auflage, diesmal allerdings – und da wären wir bei Premiere Nummer eins – unter einem neuen Patronat.

Weiterlesen …

Spagat zwischen Tradition und Moderne

Handball-Bundesligist SC Magdeburg steht in dieser Saison vor reizvollen und zugleich schwierigen Aufgaben. Höhepunkt ist Pfingsten die Ausrichtung des Finalturniers um den EHF-Cup.
Die Sportstadt Magdeburg kann sich 2018 auf ein weiteres Top-Ereignis freuen. Am Pfingstwochenende (19./20. Mai) ist sie Gastgeber für das Final-Four-Turnier um den EHF-Cup, den nach der Champions League zweitwichtigsten Vereinspokal im europäischen Handball. Was gab letztlich den Ausschlag für Magdeburg?

Weiterlesen …