Furioses Konzert in der Pauluskirche

Zum traditionellen Abendfriede-Benefizkonzert zog es mehr als 800 Magdeburger und Magdeburgerinnen in die Stadtfelder Pauluskirche in Magdeburg. Getreu unter dem Motto Friedrich Nietsches „Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum” erklang ein musikalisches Pọtpourri, vorgetragen vom Rossini-Quartett, Kammersängerin Undine Dreißig, der Pianistin Petra Steinbring und weiteren Künstlern. Der Erlös kommt dem Kinderhospiz der Pfeifferschen Stiftungen zugute.

Weiterlesen …

Utopie trifft auf Realität Что делать?

Vor 100 Jahren ergriffen die Kommunisten in Russland die Macht und revolutionierten die Gesellschaft nach den Ideen des geistigen Vaters Karl Marx. Die Macht im Staat sollte von den Arbeitern und Bauern ausgehen. Die Herrschaft der Massen mündete in Diktatur und Bevormundung.

Weiterlesen …

Liebenswerter Kiez mit Geschichte

Stadtfeld im Wandel – vom Ackerland vor den Toren Magdeburgs zur urbanen Wohnlandschaft
Im Mittelalter trugen die fruchtbaren Äcker und Wiesen auf der heutigen Fläche Stadtfelds zur Versorgung der Magdeburger Menschen bei.

Weiterlesen …

Blickpunkt Magdeburg

Handball steht in der Landeshauptstadt im Fokus. In Europa sieht die Sportart jedoch einer gefährlichen Entwicklung entgegen.
Auf Magdeburg ist am Wochenende der Fokus des deutschen Handballs gerichtet.

Weiterlesen …

Metabolisches Syndrom – die unbekannte Volkskrankheit

Vom 26. bis 28. Oktober 2017 haben die Besucherinnen und Besucher des Allee-Centers Magdeburg die Gelegenheit, ihren Einkauf mit einem ganz besonderen Erlebnis zu kombinieren. Der Gesundheitscampus Immunologie, Infektiologie und Inflammation (GC-I³) der Universitätsmedizin Magdeburg wird für drei Tage im Untergeschoss des Einkaufszentrums über Ursachen und Therapien insbesondere der beiden Volkskrankheiten Metabolisches Syndrom und Krebs informieren.

Weiterlesen …

Verpackungsfrei einkaufen

Reger Betrieb herrscht in der Arndtstraße. In „Frau Ernas losem LebensMittelPunkt“ kann man sich zurücklehnen und bei Kaffee, Tee oder auch Müsli dem Treiben in der Nähe des Lessingplatzes zuschauen oder eben Lebensmittel, Kosmetik- und Hygieneartikel einkaufen. Spender für Nüsse, Hülsenfrüchte, Reis, Getreide sind an der einen Wand aufgereiht. An der anderen, etwas weiter hinten im Geschäft, befinden sich die Spender für Spülmittel und Waschmittel.

Weiterlesen …