Mädchen für alles: Yes we kehr!

Meine Güte, bin ich froh, dass dieser Zirkus endlich vorbei ist! Plakate drucken, wirkungsvolle Slogans ausdenken, Gespräche mit Wählern führen, versuchen, immer einen Schritt der Konkurrenz voraus zu sein. So ein Wahlkampf schlaucht ganz ordentlich. Aber nun ist es vorbei ... die Wähler haben sich nach einem wochenlangen Hin und Her entschieden und wir können feiern. Also nicht, dass Sie denken, es ginge hier um diese Schlammschlacht, die in den USA betrieben wurde. Nein, das ist längst vorbei, sowas haben wir nicht nötig.

Weiterlesen …

Otto steht meisterlich Kopf und dreht durch

Die Da Rookies, Magdeburgs bekannteste Breakdancer, hat die Deutschen TAF (The Action Dance Federation) Meisterschaften im Breakdance erstmalig in die Elbestadt geholt. Am 12. März wird von 10 bis 18 Uhr der tänzerische Wettkampf im AMO Magdeburg ausgetragen. Antreten werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene, jeweils in den Kategorien „Solo“ und „Gruppe“.

Weiterlesen …

Aber sicher! Stein für Stein zum perfekten Schutz

Warum jongliere ich auf meinem Foto mit Bauklötzern? Das haben mich die Redakteure dieser Zeitung gefragt. Nein, ich habe nicht vor, demnächst als Geschicklichkeitskünstlerin ins Varieté abzuwandern. Es ist auch ganz bestimmt nicht so, dass wir im Kundendienst Center auch nur ein wenig Zeit für Spielchen übrig hätten. Dafür sorgen schon die vielen netten Kunden, die täglich hereinschauen und für die wir die Hände (!) und den Kopf frei haben müssen.

Weiterlesen …

Vielfalt in Klängen

Die Telemania hat begonnen. Bis Juni steht Magdeburg im Zeichen des berühmten Komponisten und seiner Werke.  

Einen wohlklingenden Vorgeschmack auf die Konzerte im Telemannjahr bot die Februar-Sonntagsmusik, bei der einige Auszüge aus Telemanns Schaffen erklangen. Wunderbare Musiker waren zu erleben, die mit reichlich Applaus bedacht worden sind. Das Konzert war restlos ausverkauft. Obwohl noch zusätzliche Stühle in den Schinkelsaal getragen wurden, fanden nicht mehr alle Interessenten Platz. Ein gutes Omen für die Veranstaltungen im Telemann-Jahr?

Weiterlesen …

Salongeflüster: Deutsche Frisuren

Kaum ist der Trump da, da trumpelt er schon los und rumpelt Amerika zurück in großartige Zeiten. Das will ich auch. Mit meinem Frisiersalon. Frisiersalon First. Nein, ich werde mein Fachgeschäft nicht wie diese komische Kellerdisco am Alten Markt nennen, sondern wieder groß machen. Es müssen mehr Haare geschnitten werden. Und zwar von mir. Aber Extremisten kommen mir nicht in meinen Laden rein. Ob Breitbart oder Vollbart, ihr geht bitte zum Barbier. Wer weiß schon, was unter den Bärten lauert. Nachher sind das religiöse Bärte, die den Umsturz planen.

Weiterlesen …

Medizinischer Rat: Vegan – Lebenseinstellung oder Risiko?

Wohin man schaut, veganer Ernährung kann man nicht aus dem Weg gehen. Doch welche Chancen und Risiken sind damit verbunden? Der Veganismus ist eine aus dem Vegetarismus hervorgegangene Einstellung zur Lebens- und Ernährungsweise. Ein vegan lebender Mensch meidet entweder alle Nahrungsmittel tierischen Ursprungs und bei Ausweitung in seine Alltagswelt sogar die Nutzung von tierischen Produkten als Ganzes (z.B. keine Lederwaren). Sie ist dann eine akzeptable Ernährungsform, wenn man ernährungsphysiologische Regeln beachtet.

Weiterlesen …